Wachsender Kosten- und Wettbewerbsdruck rückt PE-Abteilungen zunehmend ins Visier des Controllings. Neben der reinen Kostenkontrolle wird immer häufiger ein transparenter Nutzennachweis erwartet. Bei der offensiven Positionierung von PE-Programmen wird die Abbildung von Beiträgen zur Unternehmensentwicklung zur „Conditio sine qua non“.

Wir unterstützen die

  • quantitative und qualitative Aufbereitung von PE-Effekten
  • Umsetzung und Datenerfassung
  • Erarbeitung von PE-Controlling-Systemen sowie die
  • Einbettung in bestehende Management-Informationssysteme.
 

News